Neuigkeiten aus unserem Schulzentrum

Informationen zum Schleifenjahr

Liebe Eltern,

Auf folgender Seite finden Sie Informationen zum Schleifenjahr:

Schleifenjahr: Evangelisches Schulzentrum Bad Düben


 

"Wir für Euch - Ein Stern für Dich" - Der 2. Stern

Liebe Alle,

bei den vielen Weihnachtsvorbereitungen wünschen wir Euch schöne gemeinsame Momente der Vorfreude, Ruhe und Besinnlichkeit. Bei einer Tasse Tee mit Plätzchen lässt sich Euer 2. Stern sehr gut genießen: "Wir für Euch - Ein Stern für Dich" - Der 2. Stern - YouTube

Euer Förderverein des Evangelischen Schulzentrums Bad Düben


 

#Grundschule - Weihnachtszauber in der Grundschule

Endlich ist es wieder so weit, es ist Dezember und der Zauber der Weihnacht kehrt ein.
Und so auch in unserer Grundschule.
Letzte Woche entdeckten wir in den Gruppenräumen ganz unerwartet kleine Bau­stellen mit winzigen Werkzeugen und Baumaschinen.
Niemand wusste woher sie kamen oder wem sie gehörten. Also wurde recherchiert. Wir fanden heraus, dass sich zur Weihnachts­zeit die Tore zum Zauberwald öffnen und viele Wichtel in die Welt der Menschen reisen, um mit ihnen die schönste Zeit im Jahr verbringen zu können. Und wenn man Glück hat, ziehen sie im eigenen Haus ein, wie nun bei uns.
Um problemlos pendeln zu können, bauen die kleinen Zauberwesen Türen zu ihrem Zuhause, die wie magische Portale funktionieren. Am 1. Dezember war der Bau beendet und wir konnten das wundervolle Wichtelwerk bewundern.
Dieses Ereignis ist allerdings auch an ein paar Regeln gebunden. Die Wichteltüren dürfen unter keinen Umständen geöffnet werden und die Wichtel selbst dürfen sich den Menschen nicht zeigen.
Wird gegen diese Regeln verstoßen, sind die Kleinen gezwungen ihre Sachen zu packen und wieder abzureisen. Halten sich aber alle an die Regeln, wird es eine Zeit voller Spaß und Freude.
Denn Wichtel lieben es Streiche zu spielen und nachts, wenn alle Menschen schlafen ist dafür die beste Zeit. Dann erst verlassen sie ihre Betten und Verstecke. Wenn sie mal keine Streiche spielen, dann schreiben sie gern Briefe an die Kinder des Hauses oder helfen ihnen bei täglichen Aufgaben, die noch zu erledigen sind. Die Kinder können natürlich auch Briefe an die Magiewesen schreiben. Darüber freuen sie sich immer sehr. Sowie auch über kleines Gebäck oder selbstgemachte Bastelarbeiten, mit denen sie ihre Häuser schmücken können.

Ein paar Tage leben wir nun schon in dieser wunderbaren Gemeinschaft und haben auch bereits einiges erlebt. Aber der Spaß hat ja gerade erst angefangen und wir sind gespannt und freuen uns auf alles, was noch kommt.
Und wenn ihr Glück hattet, wurde auch euer Haus ausge­wählt und steckt nun voller Überraschungen und Weihnachtszauber.

GNI - 06.12.2021


 

Weihnachten hält Einzug im Evangelischen Schulzentrum

Diese Woche haben wir unseren Weihnachtsbaum im Foyer der weiterführenden Schule aufgestellt und geschmückt.

Ein großer Dank geht in diesem Zusammenhang an die Kirchliche Waldgenossenschaft Naumburg aus Krauschwitz für die Spende des Baumes.

 

Auch in der Grundschule zieht durch den geschmückten Christbaum weihnachtliche Atmosphäre ein.

Wir bedanken uns beim Forstbetrieb Sedlmayer GbR aus Krina für die Spende des Baumes.

ESZ Bad Düben - Eine Schule für ALLE


Malende Kinder

Der Weg zu unserem Ziel

Das Evangelische Schulzentrum vereint Grundschule, Oberschule und Gymnasium. Die Schwerpunkte unseres Konzeptes liegen auf dem inklusiven Zusammenleben,  dem handlungsorientierten Unterricht  sowie der Gestaltung eines rhythmisierten Tagesablaufes mit Ganztagsangeboten. Wir vermitteln Bildung nach reformpädagogischen Konzepten, in deren Zentrum die individuelle Förderung der Kinder und Jugendlichen steht. Leben und Lernen gehören zusammen, genau wie Bildung und Werte. Unser Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen eine erfüllte Schulzeit zu ermöglichen und sie mit der Fähigkeit und Motivation auszurüsten, ihr Leben und ihr Umfeld positiv zu gestalten. Neben der Wissensvermittlung ist die Entwicklung von Sozial-, Methoden- sowie Handlungskompetenzen von grundlegender Bedeutung. Auf diesen Grundlagen bauen wir unser Schulzentrum mit einer soliden und zeitgemäßen Ausrichtung auf, das eine sichtbare Verankerung individueller Lernelemente/selbst organisiertes Lernen in allen drei Schularten verbindlich aufnimmt und das evangelische Profil erkennbar in vielfacher Ausdifferenzierung platziert.