Neuigkeiten aus unserem Schulzentrum

#Schulzentrum

Ab Montag, 14.06.2021 ohne Maske, aber weiterhin mit Tests

die vergangenen Monate haben von uns allen viel Disziplin, Durchhaltevermögen und Zuversicht gefordert. Gemeinsam haben wir die wirklich sehr herausfordernde Zeit gemeistert: zusammenstehend, zugewandt und hoffend.

Ab Montag gelten für unseren Schulbetrieb folgende Regelungen:

  • Mund-Nasen-Schutz
    Da die Sieben-Tage-Inzidenz den Schwellenwert von 35 unterschreitet, wird die Maskenpflicht für Schüler*innen und schulisches Personal aufgehoben. Laut Verordnung wird das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes weiterhin empfohlen.
  • Testungen
    Die zweimal stattfindenden wöchentlichen Testungen (montags und donnerstags) unter Aufsicht behalten wir bei. Die Testpflicht entfällt für Geimpfte und Genesene entsprechend der gültigen Hinweise bezüglich vollständigen Impfschutzes und als genesen geltende Personen.
  • Umgang mit Krankheitssymptomen
    Der Aufenthalt im Schulgebäude ist für Personen untersagt, welche unter Atemnot, Husten, Fieber, Geruchs- und Geschmacksverlust leiden oder/und nachweislichen Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person hatten.
  • Weiterhin gültige Hygienemaßnahmen
    Folgende Hygieneregeln bleiben im Evangelischen Schulzentrum bestehen: 
    ♦ Bei Eintritt in das Schulgebäude sind die Hände zu desinfizieren bzw. gründlich zu waschen.
    ♦ Alle genutzten Räumlichkeiten sind täglich mehrfach gründlich zu lüften.
    ♦ Unterrichtsräume werden spätestens alle 30 min gelüftet.
    ♦ Direkte und enge körperliche Kontakte sollen vermieden werden.

MOD | 11.06.21

ESZ Bad Düben - Eine Schule für ALLE


Malende Kinder

Der Weg zu unserem Ziel

Das Evangelische Schulzentrum vereint Grundschule, Oberschule und Gymnasium. Die Schwerpunkte unseres Konzeptes liegen auf dem inklusiven Zusammenleben,  dem handlungsorientierten Unterricht  sowie der Gestaltung eines rhythmisierten Tagesablaufes mit Ganztagsangeboten. Wir vermitteln Bildung nach reformpädagogischen Konzepten, in deren Zentrum die individuelle Förderung der Kinder und Jugendlichen steht. Leben und Lernen gehören zusammen, genau wie Bildung und Werte. Unser Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen eine erfüllte Schulzeit zu ermöglichen und sie mit der Fähigkeit und Motivation auszurüsten, ihr Leben und ihr Umfeld positiv zu gestalten. Neben der Wissensvermittlung ist die Entwicklung von Sozial-, Methoden- sowie Handlungskompetenzen von grundlegender Bedeutung. Auf diesen Grundlagen bauen wir unser Schulzentrum mit einer soliden und zeitgemäßen Ausrichtung auf, das eine sichtbare Verankerung individueller Lernelemente/selbst organisiertes Lernen in allen drei Schularten verbindlich aufnimmt und das evangelische Profil erkennbar in vielfacher Ausdifferenzierung platziert.