Schleifenjahr

Das Schleifenjahr – mit Realschulabschluss zum Abitur

An unserem Evangelischen Schulzentrum wollen wir den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit anbieten, alle an allgemeinbildenden Schulen möglichen Schulabschlüsse in Deutschland zu erwerben.

Nach einem erfolgreichen Realschulabschluss in Klasse 10 gibt es für Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in den Gymnasialzweig zu wechseln und diesen mit dem Abitur abzuschließen. Die Schülerinnen und Schüler wechseln vom Realschulzweig in die 10. Klasse des Gymnasiums. Die Jahrgangsstufe 10 wird somit "wiederholt" und die sogenannte Schleife entsteht, wodurch sich auch der Name herleitet. Damit bieten wir den Schülerinnen und Schülern unserer Oberschule sowie denen der Oberschulen in der Region eine weitere Ausbildungsstätte, um die Allgemeine Hochschulreife zu erwerben

Nach dem Abschluss der 10. Klasse des Gymnasiums werden die Schülerinnen und Schüler die gymnasiale Oberstufe, also die Klassen 11 und 12, besuchen können.

 

Folgende Bedingungen müssen für die Aufnahme erfüllt sein:

  • ein erfolgreicher Realschulabschluss
  • in der Halbjahresinformation der Klasse 10 OS:
    • Durchschnitt von 2,5 oder besser in den Fächern Mathe, Deutsch und Englisch
    • Durchschnitt von 2,5 oder besser in allen weiteren Fächern

Wichtige Termine für die Anmeldung: 

08.12.2021
17.30 Uhr

Informationselternabend Schleifenjahr 

18.01.2022

Anmeldeschluss für das Schleifenjahr (Anträge bitte schon eher abgeben - Zeugnis nachreichen)

04.03.2022

letzter Abgabetermin der Kopie der Halbjahresinformation Klasse 10

bis Ende März 2022

schriftliche Mitteilung der Schule zur Aufnahmeentscheidung

Hier finden Sie das Antragsformular: Link

Für den vollständigen Antrag ist die Halbjahresinformation der Klasse 10 OS einzureichen. Wir bitten Sie, den Antrag schon vorab abzugeben und die Halbjahresinformation nachzureichen.

Bei weiteren Fragen treten Sie bitte mit Herrn Schmitt in Kontakt (E-Mail: leonart.schmitt@esz-baddueben.de).