Schulen

Unser Evangelisches Schulzentrum vereint Grundschule, Oberschule und Gymnasium.
Die Grundschule wurde 1999 eröffnet. Hier lernen 130 Kinder in 6 altersgemischten Gruppen. Als Ganztagsschule arbeiten Hort (Freizeitbereich) und Grundschule eng zusammen. Seit dem Schuljahr 2016/17 erfüllt sich die Vision der weiterführenden Schulen (WFS). Jeweils zwei Klassen mit je 24 Kindern wurden gebildet. Ab dem Schuljahr 2018/19 werden drei Klassen pro Jahrgang eingeschult. Gemeinsam als Evangelisches Schulzentrum mit Grundschule, Oberschule und Gymnasium sind wir auf dem Weg der inklusiven Gestaltung eines Lern- und Lebensraumes für unsere Schülerinnen und Schüler. Wir, das sind die Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern, die Pädagogen, Erzieher/Innen, Schulassistenten, das technische Personal, die Verwaltungsmitarbeiterinnen sowie der Träger- und Förderverein.

Evangelisches Profil

Bei der Entwicklung unseres Evangelischen Schulzentrums ist die christliche Ausrichtung eine wesentliche Grundlage.
Das pädagogische Konzept des ESZ BD spiegelt deshalb die Grundsätze unseres evangelischen Schulprofils wider.