Methodentage

Am 29. und 30.10 widmeten sich die Schülerinnen und Schüler der 
Oberschule und des Gymnasiums der fünften, sechsten und siebten Klassen 
intensiv dem Training von Lernmethoden. Die Lernenden übten 
Lesetechniken an Texten aus verschiedenen Fächern und Themengebieten, 
sie besprachen Schritte zur Erstellung von Powerpoint-Präsentationen und 
Kurzvorträgen, stellten sie einander vor und übten sich darin. Die 
Fünftklässler beschäftigten sich auch mit dem Thema Zeitmanagement, um 
Freizeit und erfolgreiches Lernen außerhalb der Schule gut gestalten zu 
können. Alle sechs Klassen haben die gemeinsame Zeit sehr genossen und 
konnten fächerübergreifend bekannte und weniger bekannte Methoden festigen.

Zurück zur Übersicht